Navigation mit Leuchtfeuern

Nachts zu segeln bereichert das Segeln um eine weitere Dimension - für Unerfahrene

Das Gefühl nachts zu segeln ist unbeschreibbar. Auf der einen Seite ist man von einer Einsamkeit umgeben, begleitet vom Boot und dem Wind, alles andere ist wie weggedunkelt. Andererseits werden ganz andere Sinne und Wissensbereiche zum Navigieren gefordert. Ich liebe es, nachts zu segeln.

Bei dieser Veranstaltung frischen wir die Theorie der Leuchtfeuer auf. Wir üben diese zu erkennen und zu bestimmen. Im Anschluß diskutieren wir Nachtfahrten, wie bereitet man sich vor, was ist hilfreich, welche Erfahrungen hat man gemacht, wodurch entsteht die Unsicherheit, nachts zu fahren.

In der Gebühr (Maritime Woche Preis: 19€) sind enthalten: Theorieunterricht, Übungen. Im Schulungsraum werden Getränke per Selbstbedienung angeboten.

Anmeldung per Telefon oder Formular (Termin unten anklicken)

Anmeldung zu unseren Events

Aktuell sind keine Termine vorhanden.